Stadlauer Pfarrfest 2016 01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at


3. bis 5. Juni 2016

Drei Tage – ein Fest

Auch heuer war es wieder ein wunderschönes Fest mit Freunden.

Den Auftakt am Freitag bildete eine stimmungsvolle Messe, begleitet von unseren „stimmen“, die uns ganz schön „einheizten“. Anschließend konnte man mit einem gefüllten Weckerl und vielleicht einem Cocktail den Tag bei bei netten Gesprächen ausklingen lassen.

Am Samstag startete wie immer das Kinderfest mit vielen Stationen. Besondere Attraktion war wieder die Hüpfburg, die begeistert genützt wurde. Abschluss war dann der Segen für Kinder in der Kirche.
Nahtlos ging es dann in den Grillabend über, wo man sich mit den bekannten Spezialitäten wie z.B. Spareribs, Stadlauer Burger und köstlichen Mehlspeisen verwöhnen konnte.
Die musikalische Untermalung übernahm diesmal die Gruppe „family business“ die uns mit „Schmäh“ und u.a. Blues in Mundart bestens unterhielt.
Das Wetter hatte erfreulicherweise ein Einsehen mit uns und ließ ein Gewitter an uns vorbeiziehen.

Den Höhepunkt am Sonntag bildete der Festgottesdienst . Die gelungene Musikbegleitung durch den „Stadlauer Chor und Freunde“ rundete diese schöne Messe perfekt ab.

Wer hungrig geworden war, konnte sich anschließend gleich beim köstlichen Buffet unserer Syrischen Gäste gütlich tun. Natürlich gab es auch die Grillstraße und die beliebten Grillhühner.
Es musste wirklich niemand hungrig bleiben.
Die Blasmusik Kagran tat ein Übriges für die gute Stimmung beim Frühschoppen.

Abschließend wurde mit vielen fleißigen Händen alles wieder weggeräumt und in Ordnung gebracht. Auch hier hielt sich der Regen zurück und wartete, bis alles unter Dach und Fach war.

Ein Dank an alle, die zum Gelingen dieses Festes – in welcher Form auch immer – beigetragen haben.

Wir freuen uns schon auf das Pfarrfest 2017!


Text: Gabi Niemannsgnuss
Fotos: R.u.G. Niemannsgnuss, Isabella u. Franz Hamberger