Adventbeginn in Stadlau
01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at

 

... zu den Fotos

... zu den Fotos

... zu den Fotos

 

 

 

 

Adventbeginn in Stadlau - diesmal ein wenig anders

Natürlich gab es Samstag und Sonntag wieder den traditionellen Adventmarkt von Jungschar und Pfadfindern, doch etwas war anders: Die Familienmesse vom Sonntag wurde auf den Vorabend - ins Dunkel verlegt.

Sehr viele Kinder und Erwachsene hatten sich eingefunden und gemeinsam feierten wir eine sehr stimmungsvolle Messe. Bruder Wolfgang durfte dabei ein Meer von Adventkränzen segnen.

Anschließend konnte man noch den Adventmarkt besuchen, mit den Pfadfindern eine Fackelwanderung machen oder auch in der Kirche - wie schon in den Vorjahren - Advent- und Weihnachtslieder üben.

Ein erster Funke von Weihnacht war schon zu spüren.

Wer sich am Samstag noch nicht mit Köstlichkeiten, Schmankerln und schönen Basteleien eingedeckt hat, der konnte dies am Sonntag unseres 1. Adventwochenendes noch ausgiebig nachholen. Oder auch einfach nur den Duft der Kekse einatmen.

Einen sehr stimmungs- und klangvollen Abschied bildete heuer das Konzert von "Brassissimo" über das wir uns in der Kirche freuen durften.
Anschließend spielten die Musiker noch im Pfarrhaus und so konnten wir Punsch und heiße Waffel genießend das schöne Wochenende aus"klingen" lassen.

... zu den Fotos von der Familienmesse (mit Segnung der Adventkränze)

... zu den Fotos vom Adventmarkt und vom Adventkonzert

Fotos: Gabi Niemannsgnuss u. Moni Schleger
Bericht: Gabi Niemannsgnuss