Evviva Don Bosco - Es lebe Don Bosco
Festmesse am 26.1.2014 in der Pfarrkirche
01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

Am 26. Jänner 2014 um 9:30 Uhr ist die Pfarrkirche voll mit jungen Menschen und Familien! Ursache ist die Festmesse anlässlich des Don-Bosco-Sterbetages am 31. Dezember 1888.

Zu Beginn nacherzählten einige Jugendliche einen Traum Don Boscos in jungen Jahren:
Nicht mit Gewalt, sondern mit Liebe Unrecht begegnen!
Pfarrer P. Hans Randa SDB führte in der Predigt diesen Gedanken weiter aus und erläuterte, dass die Salesianer Don Boscos - wie ihr Ordensgründer - vor allem für die Straßenkinder da sind. Er bedankte sich bei allen, die mithelfen, Kinder und Jugendliche zu Gott zu führen: Eltern, Jungschar- und Pfadfinder-Gruppenleiter sowie junge Erwachsene, die mit Jugendlichen auf dem Weg sind.

In den Fürbitten wurde ausgedrückt, dass wir nicht nur im engsten Umfeld Botschafter der Liebe Gottes sind, sondern auch auf die Sorgen und Nöte der Menschen in der Welt schauen sollen.

Nach der Kommunion präsentierten Pfadfinderkinder Bilder und Sprüche von Don Bosco.
Am Ende des Gottesdienstes segnete P. Randa die Abzeichen, die anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums der Stadlauer Pfadfindergruppe 31 entwickelt wurden. Ein Mädchen der jüngsten Pfadfinder hatte den Entwurf dafür geliefert und wurde dafür besonders geehrt.

Musikalisch schwungvoll umrahmten diesen Festgottesdienst viele jungen Sängerinnen.

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

Fotos: Isabella Hamberger

Schlusslied (wmv ca. 32 MB) ...
Das Video auf YouTube ...
schnell ladbar, aber leider unscharf

Bericht: Brigitte und Gerhard Jagenbrein