Von Tür zu Tür
Sternsinger unterwegs (2014)
01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at

„Klopf, Klopf! Die Sternsinger sind da.“

Auch dieses Jahr waren wieder 10 Gruppen aus der Pfarrkirche in Stadlau unterwegs um Segen zu bringen und Spenden zu sammeln. Die "Könige" und "Königinnen" waren von 2. bis 5. Jänner 2014 insgesamt 28 Stunden unterwegs.

Die Sternsingeraktion feierte heuer ihr 60jähriges Jubiläum. Seither ziehen Kinder in ganz Österreich von Tür zu Tür. Rund 5000 Projekte unter anderem in Lateinamerika, Afrika und Asien unterstützt die Katholische Jungschar so jedes Jahr.

Eine dieser Partnerorganisationen („Rescue Dada“, das bedeutet: „Rette die Schwester!“), versorgt Mädchen, die besonders diskriminiert sind, mit Nahrung, Kleidung und einem Schlafplatz. Besonders wichtig sind Schulbesuch und berufliche Ausbildung, um längerfristig der Armut zu entkommen.
Insgesamt (Pfarr- und Filialkirche) konnten EUR 10.519,50 an die DKA-Österreich überwiesen werden.

24 Kinder und 14 Begleitpersonen durften von der Pfarrkirche aus auch dieses Jahr wieder den Segen von Jesus Christus von Haus zu Haus tragen.
Die Sternsinger wurden mit offenen Armen und teilweise sogar mit Freudentränen empfangen.

Fotos: Franz Hamberger
und Manfred Oberleitner
Bericht: Julia Posad