Don Bosco am 15.2.2013 in Stadlau
Feier mit der Don-Bosco-Reliquienstatue
01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

Vielfach angekündigt kam Don Bosco am Freitag, 15. 2. um 17.00 Uhr in Stadlau an und wurde sogleich in die Kirche geführt.
Vor und während des Rosenkranzes kamen schon die ersten Besucher und begrüßten ihn.
Zur heiligen Messe, die von einem Jugendchor musikalisch begleitet wurde, kam auch eine Gruppe mit den Mitbrüdern aus Inzersdorf. Pfarrer P. Hans Randa ging in seiner Predigt von den vier Jugendlichen aus, die sich bei der Statue sichtbar an Don Bosco wieder aufrichten konnten und übersetzte dies in die heutige Zeit.
Nach dem Gottesdienst kam die Wi/Wö Gruppe der Pfadfinder und wir sangen begeistert das Lied: Hallo Don Bosco,... Die 25 Kinder suchten dabei Don Bosco auch spürbar nahe zu sein, berührten ihn und seinen Talar, waren ergriffen davon, dass da wirklich ein Teil von Don Bosco da ist.
Viele Erwachsene ließen sich von dieser Begeisterung anstecken. Bald musste aber Don Bosco wieder weiter. Bei der anschließenden Agape konnte noch manches von diesem Besuch nachklingen.

Fotos: Franz Hamberger
Bericht: P. Hermann Sandberger, SDB