unterwegs am österreichischen Jakobsweg
Vortrag über die Pilgerwanderung vom 29.4. bis 6.6.2012
01 / 282 22 44
pfarre.stadlau@donbosco.at

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

mehr Fotos ...

52 Wanderer und zahlreiche Interessierte waren gespannt auf den Multimedia-Rückblick von Brigitte und Franz Schmidt am 24.11.2012 über die im Frühjahr stattgefundene Pilgerwanderung quer durch Österreich. Sogar aus Deutschland, Tirol und Vorarlberg waren Wanderfreunde extra angereist.

Das mit Dekoration von "Jugend eine Welt" geschmückte Veranstaltungszentrum unserer Filialkirche "Maria, Hilfe der Christen" bot den geeigneten Rahmen für diesen Abend.

Nach einer Stärkung mit Pizzabroten, Gulyas und Mehlspeisen wie auch ersten Plaudereien über das beim Pilgern erlebte, feierten wir gemeinsam hl. Messe. Diese wurde vom Chor des Kantorenkurses unserer Pfarre musikalisch abwechslungsreich gestaltet.

Beim anschließenden Vortrag riefen die Bilder der herrlichen Landschaften und die Schilderungen von Franz (als Organisator, der als einziger den ganzen Weg ging), Peter (der einen Großteil des Weges bewältigte) und Marianne (die die schwierigsten Etappen durch die Tiroler Berge bei Regen und Hitze mitpilgerte) all die Erlebnisse der Wanderung in Erinnerung.

Alle Einnahmen kommen den Missionsprojekten "unseres" Afrikamissionars P. Johann Kiesling SDB zugute, der sich derzeit besonders um Ausbildungsstätten für die vielen Straßenkinder im Kongo bemüht.

In unserer Homepage wurde von jeder Woche der Wanderung ausführlich berichtet.
Auch im Pfarrblatt finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

Fotos:
Franz Hamberger

Bericht:
Franz Hamberger
Gerhard Jagenbrein